Bauabnahme2018-03-01T15:51:23+00:00

BAUABNAHME durch Bausachverständige

Die Bauabnahme bildet den letzten Schritt auf dem Weg in die eigenen vier Wände. Dabei können finanzielle Nachteile vermieden werden, indem Bauschäden und Baumängel durch Bausachverständige dokumentiert werden. Guter Rat zur rechten Zeit mindert das Risiko und schützt Ihr Vermögen.

Denn mit der Übergabe der Bauleistung geht die Beweislast für mangelhafte Bauleistungen an den neuen Eigentümer über. Nach Ablauf der Gewährleistungsfrist muß der neue Eigentümer selbst für Baumängel einstehen.

Die Ortsbesichtigung vor Schlußrechnung und vor Ablauf der Gewährleistung durch unsere Bausachverständige ist ein Gewinn an Sicherheit und zahlt sich in der Regel auch monitär aus.

Unsere Leistungen

Unsere Bausachverständige führen Bauabnahmen nach Fertigstellung, vor der Schlußrechnung sowie vor Ablauf der Gewährleistung durch. Auch bieten wir eine baubegleitende Qualitätssicherung mit mehrstufigen Audits.

Zu jeder Ortsbesichtigung empfehlen wir eine Gutachterliche Information, welche die Feststellungen auflistet und ggf. bewertet. Wir bieten Leistungen in DEKRA-Qualität.